Nichts ist normal

Mein Treffen mit Stefan, dem Leiter des DERI, musste einige Male verschoben werden und hat dann am Freitag stattgefunden. Er hat mir die Entstehung und Mission des DERI vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Entwicklung in Irland erklärt. So ähnlich, wie ich es vorher schon einmal von meinem Mitbewohner gehört hatte, aber aus einem anderen Blickwinkel. Und mit einer Diskussion über Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen dem DERI und der Jacobs University sowie Irland und Deutschland. Ein kurzes, aus dem Zusammenhang gerissenes Zitat fasst dies treffend zusammen: Ich: „Ich dachte, das wäre hier der normale Lauf der Dinge.“ – Stefan (halb entrüstet): „Hier ist nichts normal.“

Advertisements