Wir lieben unsere Mensa

Und wieder eine Alternative zum Essen entdeckt: Die Mensa der NUI ist nicht direkt um die Ecke, aber doch angenehm zu Fuß zu erreichen, und einige Kollegen gehen regelmäßig hin. Es gibt mehr Auswahl als im DERI-Café, ist ein wenig billiger und schmeckt auch noch gut. Und endlich mal wieder das richtige Mensa-Gefühl, das einem bei Jacobs ja ganz fehlt, da fühle ich mich gleich zu Hause.

Hier noch was zum Lesen oder Hören: das Lied „Wir lieben unsere Mensa“ von der KIF 29,0.

Looking for a new accommodation

Due to a misunderstanding (no trouble, just both sides getting facts wrong) with my landlord (and advisor in personal union) I will definitely only be able to stay in my current room until the end of May, so I need to find something else soon. Probably closer to DERI. I’ve had a look at one house where a few colleagues live. Two of them will move out soon, so that would actually be nice. On the other hand that would mean that I seriously have to start doing sports. My current excuse is that it takes 20 minutes by bike from home to work, but then that would no longer be the case.