Die grau-grüne Insel

Meine Busfahrt einmal über die „grüne“ Insel, von Ost nach West, von Dublin nach Galway, ist erst am Ende so richtig schön geworden. Davor war es die ganze Zeit bewölkt (aber fast kein Regen!), und zwischen grauem Himmel und grauen Steinen sah das grüne Gras dann auch nicht mehr so toll aus. Auch die Landschaft sah eigentlich immer gleich aus, außer dass an manchen Stellen die Hügel etwas höher waren als anderswo. Am Atlantik war dafür dann super Wetter. Ich bin gespannt, wann ich den ersten Regenguss abkriege.

Advertisements